Feste dritte Zähne an einem Tag

Feste dritte Zähne an einem Tag

Die Alternative zur Vollprothese

Ein zahnloser Kiefer konnte bis vor einigen Jahren nur mit Hilfe eine Totalprothese versorgt werden. Leider kann diese Art der Versorgung die natürlichen Zähne nicht hundertprozentig adäquat ersetzten. Oft kommt es zu Problemen durch Druckstellen oder einen schlechten Prothesensitz. Viele Patienten fühlen sich mit dem Zahnersatz unsicher und können nicht mehr so unbefangen lachen wie vorher. Auch die Kaufkraft der künstlichen Zahnreihe ist vermindert.

Durch den Fortschritt in der Zahnmedizin ist es heutzutage möglich, einen zahnlosen Kiefer durch festsitzende „Dritte“ zu versorgen. Mit Hilfe sofortbelastbarer Zahnimplantate können künstliche Zahnwurzeln im Kieferknochen integriert werden. Diese werden über einen festsitzenden Brücken-Aufbau miteinander verbunden, so dass Funktion und Ästhetik der gesamten Zahnreihe wiederhergestellt werden. Sie erhalten feste Zähne an einem Tag!

Wichtigste Vorrausetzung für die Behandlung ist die Beschaffenheit des Kieferknochens. Dieser muss in ausreichender Qualität und Menge vorliegen. Die Knochenstruktur muss der späteren Implantat-Konstruktion ausreichend Stabilität ermöglichen, um der andauernden Kaubelastung Stand zu halten.

Um dies zu sicher zu stellen, führen wir in unserer Praxis zu Beginn der Behandlung eine dreidimensionale, mehrschichtige Röntgenaufnahme mittels digitaler Volumentomographie durch. Dies ermöglicht die genaue Beurteilung des Kieferknochens und kann im weiteren Verlauf für die Anfertigung einer sogenannten Bohrschablone genutzt werden. Diese gibt die optimale Stelle für den Einsatz der gewünschten Zahnimplantate vor.

Um ein zahnloses Gebiss erfolgreich zu versorgen, werden je Kiefer vier Zahnimplantate eingesetzt. Ein spezieller Neigungswinkel sorgt für die bestmögliche Stabilität im Kieferknochen. Zusätzlich ermöglicht eine besondere Gewindeart die sofortige Belastung der Implantate. Sie können direkt nach der Verankerung im Kiefer mit einem prothetischen Aufbau versorgt werden. Die vollständige Zahnreihe wird in nur einem Termin wiederhergestellt.

Neben eines festsitzenden Implantataufbaus in Form einer mehrspannigen Brücke, besteht außerdem die Möglichkeit eine bereits vorhandene Prothese an Zahnimplantaten zu befestigen und so den Halt und die Funktion der Prothese bei Zahnverlust zu erhalten.

Für weitere Informationen und Fragen zum Thema feste, dritte Zähne an einem Tag vereinbaren Sie einen Termin in unserer Zahnarztpraxis in Ratingen. Wir sind jederzeit gerne für Sie da!