Parodontitis Ratingen

Parodontitis Ratingen

Zahnfleischbehandlungen bei Dr. Ruegenberg in Ratingen

Parodontitis (Parodontose, Zahnfleischschwund) ist neben Karies einer der häufigsten bakteriellen Zahnerkrankungen und Gründe für Zahnverlust, da sie Zähne, Zahnfleisch und Zahnfaser angreift. Das Tückische an ihr: Sie verläuft oft schmerzlos und bleibt daher lange unbemerkt.

Bei unregelmäßiger oder nicht gründlicher Mundhygiene setzen sich Beläge an und zwischen unseren Zähnen fest, wodurch Keime und Bakterien sich in unserem Mundraum entfalten können. Werden diese Bakterien durch die regelmäßige Prophylaxe nicht beseitigt, greifen sie die Zähne an und zerstören ihre gesunde Struktur.

Viele betroffene Patienten wissen nicht, dass sie an Parodontitis leiden, da sich diese Erkrankung sehr schleichend entwickelt. In den meisten Fällen beginnt Parodontitis mit einer Zahnfleischentzündung – der Gingivitis. Wird diese Erkrankung nicht durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung behandelt, so entwickelt sie sich weiter und führt zur fortgeschrittenen Entzündung des Zahnhalteapparates – der Parodontitis.

Zu den Symptomen einer Parodontitis zählen unter anderem:

  • Mundgeruch
  • Zahnlockerung
  • Eiterentleerung aus den Zahnfleischtaschen
  • Zahnwanderung

Laser zur Behandlung von Parodontitis

In den letzten Jahren haben sich die Therapiekonzepte bei Parodontitis stark weiterentwickelt. Zähne, die man früher verloren glaubte, können heute oftmals erhalten werden. Bei Erkrankungen des Zahnfleisches stellt der Laser eine besonders schonende und effiziente Behandlungsform dar. Bakterien werden vollständig entfernt, die Heilungserfolge erheblich gesteigert.

Als Patientin oder Patient freuen Sie sich außerdem über eine beschleunigte Wundheilung sowie über das Ausbleiben von Wundschwellung und Schmerzen.

Für einen langfristigen Erfolg der Behandlung ist die Nachsorge besonders wichtig. Wir empfehlen Ihnen deswegen regelmäßig zur Prophylaxe zu kommen.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir einen individuell auf Sie abgestimmten Therapieplan. Vereinbaren Sie einen Termin.