Kontakt
Zahnarzt Ratingen Sofort belastbare Zahnimplantate Zahnarzt Ratingen

Sofort belastbare Zahnimplantate

Keine Zahnlosigkeit, sofort feste Zähne

Herkömmliche Implantate benötigen eine Einheilphase von mehreren Wochen bis Monaten, bis Sie durch den Zahnersatz belastet werden dürfen. Mit einer bestimmten Methode, die sich jedoch nicht in jedem Fall eignet, ist es möglich, die prothetische Versorgung direkt nach der Implantation durchzuführen.

Keine Zahnlücken, kein wackeliges Provisorium

Konkret heißt das, das diese spezielle Art der Zahnimplantate in den Kiefer eingesetzt wird und bereits am Ende des Eingriffs oder am darauffolgenden Tag mit einer sogenannten festsitzenden Suprakonstruktion (Brücke oder ganze Zahnreihe) versorgt werden kann. Sowohl die Implantate als auch der zugehörige Zahnersatz sind bei dieser Vorgehensweise sofort belastbar. Dies spart Zeit und Aufwand und Sie können eher wieder Ihren alltäglichen Pflichten und Aufgaben nachgehen.

Voraussetzungen für sofort belastbare Implantate

Die Sofortbelastung wird ermöglicht durch eine besondere Gestaltung der Implantatoberfläche und das spezielle Design des Implantats. Voraussetzung für sofort belastbare Zahnimplantate sind ein ausreichendes Knochenvolumen sowie eine gute Knochenqualität. Zudem müssen eventuelle Erkrankungen wie Karies oder Parodontitis vorab behandelt werden, damit die Implantate nicht durch eine bakterielle Belastung gefährdet werden. Auch wurzelbehandelte Zähne können ein Risiko darstellen – dies wiegen wir gewissenhaft ab.

Unsere Praxis berät Sie gerne eingehend über die Sofortbelastung von Zahnimplantaten.

Schreiben Sie uns Ihre Fragen gerne per E-Mail oder vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis in Ratingen.